Tipps für Ausflüge

Umgebung der Pension

Franzensbad

Franzensbad ist typisch für seine Verbindung mit der Natur in Form vom Naturpark. Öffentliche Bauten wie die Kolonnade, Pavillons mit Heilquellen, Musikpavillons, Restaurants usw. sind durch schöne Wege verbunden, die den nahegelegenen Park für regelmäßige Spaziergänge kreuzen. Die Gebäude vereint eine Farbabstimmung in Ocker und Gelb, kombiniert mit Weiß oder Silber. Diese Farben zusammen mit dem Grün in den Parks, auf Balkonen und Fensterläden bringen die Atmosphäre eines Ferienortes am Meer. Franzensbad ist die am besten im Baustil des Klassizismus erhaltene Stadt, die sich derzeit bemüht, auf die UNESCO-Liste zu kommen. Kolonnadenkonzerte sind das Sahnehäubchen auf dem Kuchen für alle Besucher der Stadt, die Repertoires von Klassik bis zu Jazz umfassen. Mineralquellen schmecken salzig und sind geruchslos. Es sind insgesamt 21, davon sind 18 für die Öffentlichkeit zugänglich.

Morgenspaziergang zur Natalienquelle

Vor der Pension führt ein sandiger Radweg (und Bürgersteig für Rollstuhlfahrer) zur Natalienquelle. Die Quelle wurde zu Ehren der serbischen Prinzessin Natalie errichtet, die dort geheilt wurde und nach der unsere Pension ihren Namen trägt. Die Natalienquelle wurde in neoklassizistischer Kolonnade in Form des Buchstabens U erbaut und es ist ein sehr romantischer und ruhiger Ort. Dieses Gebäude war lange Zeit das Symbol von Franzensbad. Wenn Sie vor der Natalienquelle nach links und weiter über Holzstege im Wald gehen, gelangen Sie zur Sophienquelle, wo Sie sich die Füße waschen können. Es ist eine tolle Erfrischung.

Halbtagsausflug mit Kindern zum Teich Amerika

Der Halbtagsausflug mit Kindern zum Teich Amerika mit Mini-ZOO und Waldpark führt entlang des Moor-Baches über das Stadtzentrum durch die Waldparks. Der Weg eignet sich für Inline-Skating, Radfahrer oder Wanderer, ist 3,3 km lang und es gibt mehrere Quellen auf dem Weg.

Naturschutzgebiet Amerika ist ein wichtiger Nistplatz und Ruheplatz von vielen Vogelarten, es ist nicht nur der Teich selbst, sondern auch die nahegelegenen Moore und Feuchtgebiete. Es wurde hier eine Beobachtungsstelle errichtet, von der man die Insel mit Lachmöwen beobachten kann. In der Mini-ZOO gibt es Lamas, Ziegen, Schweine und andere Tiere. Vorhanden sind auch ein Kinderspielplatz, Tretboot- und Bootsverleih, Franzensbad-Strand und Restaurants über dem Wasser mit Pfannkuchen, Eisbechern, frischen Fischen usw.

Fahrradtouren für Familien mit älteren Kindern, MTB, 40 km, 3 Stunden

Das Egerbecken zeichnet sich durch sein flaches Relief aus, und eignet sich deshalb für Fahrradausflüge. Die Landschaft ist für ihre riesigen Wasserflächen typisch (Jesenice, Skalka, Amerika), sowie Landwirtschaftsflächen mit dem Fluss Eger, mit vielen Moorgebieten (Soos, Nový Hrozňatov, Vackovec) und Waldgebieten am Umfang des Beckens (Slavkovský-Wald, Smrčiny, Dyleňský-Wald, Kynžvartský-Wald). 

ROUTE I (kürzere und längere Variante)

Strecke über vier Burgen, Ruine der Festung Pomezná und Žírovice prähistorische Begräbnisstelle, MTB, 40 km, 3 Stunden

Von der Pension über die Natalienquelle zum Aussichtsturm und Mini-Zoo am Hotel Pyramida, weiter über Střížov zum Vulkan Komorní hůrka, weiter nach Klest, dann nach Bříza (Ruine eines Wachturms und Wasserkraftwerk an der Eger), weiter entlang der Grenze in Richtung alte Grenzwache in Richtung Libá, an der Grenzwache nach rechts nach Libá (Restaurant Liebenstein und Schloss in Libá mit Besichtigung), dann bergauf nach Lužná und in der Mini-Gemeinde Sorkov für kürzere Variante in Richtung Lužná, und in Lužná nach links entlang des Teiches Miska und über den Damm von Amerika zurück nach Franzensbad. Für längere Variante in Sorkov nach links in Gemeinde Ostroh, an der Kirche links auf hohe Brücke über den Moorbach direkt zur Burg Seeberg.  Von Seeberg weiter nach Poustka und Mýtinka, entlang der Bahn über Zelený Háj (zu sehen sind Schafe und alte Bauernhöfe) in Gemeinde Skalná (Burg) und dann zu Starý Rybník (Burgruine und Schloss), von dort über Žírovice (prähistorische Begräbnisstätte) zurück nach Franzensbad

Karte für Route Nr. 1 – hier

ROUTE II Zu Burg Seeberg und Aussichtsturm Kappelenberg in Deutschland, MTB, 37,5 km, 3 Stunden

Die zweite empfohlene Strecke führt von der Pension zu Burg Seeberg, dann nach Poustka, weiter nach Zelený Háj (dort ACHTUNG bei Überquerung der Straße nach AŠ), Sie kommen nach Vojtanov, weiter kann man zum Aussichtsturm Ketelenberg (5 km) fahren und von Bad Brambach nach Plesná oder zurück nach Vojtanov über Skalná – Vonšov – und über Žírovice nach Franzensbad.

Karte für Route Nr. 2 – hier

Tipps für Ausflüge

Baden in der Natur und in Aquaforum

Aquaforum ist ein beliebtes Wasserparadies aller Besucher von Franzensbad. Es ist 5 Minuten Fußweg von der Pension, in Spa-Resort Pawlik entfernt und ist für die Öffentlichkeit jeden Tag von 9 bis 21 Uhr geöffnet. Der Eintrittspreis beträgt ab 150 CZK/2 Stunden. Baden in der Natur ist im Wasserreservoir Jesenice auf Strand Všeboř mit Kiesel-Sand-Stränden möglich. Das Camp bietet Verleih von Tretbooten, Booten und Kanus und es gibt auch eine Wassertrampoline mit sog. Banane. Für Sportbegeisterte sind Plätze für Fußball, Volleyball, Fußballtennis, Streetball und Basketball oder Tische für Tischtennis vorhanden. Das Wasserreservoir Skalka eignet sich für Schwimmer an der Gemeinde Podhradí. Es ist beliebt wegen Windsurfing, Segeln oder Fischen. Schönes Baden ist auch im ehemaligen Steinbruch Sorgen oder Velký Luh.


www.aquaforum-frantiskovylazne.cz

Halbtagsausflüge zu geomorphologischen Einheiten des Egerbeckens

Ausflug zum Vulkan Komorní hůrka, entfernt 3,5 km, ist ideal mit dem Fahrrad. Das Innere des Vulkans kann man durch den Abstieg in die Stolle dank dem Projekt „Das Tor zum Landesinneren“ besichtigen.  Wanderer können einen Lehrpfad absolvieren. Er beginnt in der Ortschaft Komorní Dvůr, ist etwa 600 Meter lang und führt von Slatina nach Klest oder umgekehrt. Das Nationale Naturschutzgebiet SOOS ist etwa 4,5 km von Franzensbad entfernt und ist so ein kleiner Yellowstone-Park der Tschechischen Republik. In dem Gebiet erfolgt umfangreiches natürliches Austreten und Kohlenstoffdioxid-Entgasung, die als Mofetten oder Quellen (Kaiserquelle) beobachtet werden können. Das Naturschutzgebiet ist von März bis November geöffnet. Der Park hat eine Fläche von 220 Hektar. Ein Spaziergang über Holzstege dauert etwa 40 Minuten und kostet 100 CZK/Person. Es ist auch für Kinderwagen geeignet und 2 km lang. Kinder können mit einer Schmalspurbahn von SOOS zur Station Kateřina und zurück immer jede volle Stunde zum Preis von 80 CZK/Person fahren. Im Naturschutzgebiet SOOS gibt es einen DINO-Pavillon mit Modellen prähistorischer Tiere, naturwissenschaftliche Exposition mit ausgestopften Vögeln und eine Tierrettungsstation. Eine ähnliche Naturerscheinung wie SOOS ist das Gebiet Bublák – zwischen Gemeinden Milhostov und Vackovec sowie Hartouš-Mofetten – an der Straße von Hartoušov nach Hněvín. Sie befinden sich 9 km von Franzensbad entfernt, ideal sind sie mit Fahrrad erreichbar. Diese Gebiete spucken das meiste Helium in Europa aus. In Gebieten Skalka, Okrouhlá, Dřenice und Strände des Stausees Jesenice gibt es das Vorkommen des Minerals Moldavit.

www.geopark.cz, www.muzeum-frantiskovylazne.cz, www.zivykraj.cz, www.regionzapad.cz, www.flnfo.cz

Tagesausflug zur Architektur der Stadt Eger (Cheb) oder Volksarchitektur nach Doubrava

Fachwerkhäuser sind typisch für die Eger-Architektur und die Karlsbader Region. Špalíček (Stöckl) ist das Symbol des Marktplatzes, der das Zentrum der Denkmalzone ist und bildet einen Komplex mit elf Gebäuden, die durch die Kramářská-Straße getrennt sind. Bei Gelateria Corso wird ein tolles Eis und Kaffee angeboten. Im Infozentrum kann man Tickets für die Besichtigungsroute „Unter Dächern der Eger-Häuser“ kaufen. Die Besichtigung dauert 1 – 1,5 Stunde und kostet 150 CZK/Person. Sie besichtigen die Dachböden der Häuser auf dem Marktplatz. Der Schwarze Turm ist ein einzigartiger Bau, der Eintritt zu Burg kostet 100 CZK/Person. Besichtigung der Burg von außen erfolgt durch einen Spaziergang zum Sandtor entlang des Flusses auf der Mlýnská-Straße in Richtung Kinderspielplatz Krajinka (direkt unterhalb der Burgmauer). 

Wenn Sie mehr Land sehen möchten, besuchen Sie das 10 km entfernte Freilichtmuseum in Doubrava bei Lipová. In Doubrava befinden sich die meisten erhalten gebliebenen Fachwerkhäuser und es handelt sich um ein Denkmalreservat. Im Bauernhof Nr. 3 befindet sich eine Ausstellung von landwirtschaftlichen Werkzeugen und Volksmöbeln. Das Museum ist von April bis September geöffnet und der Eintritt kostet 70 CZK/Person. Es lohnt sich ein Spaziergang entlang des Stebnický-Baches.

www.tic.cheb.cz, www.npu.cz, www.skanzendoubrava.webnode.cz

Wasserfahrten auf Eger mit Kajak oder Raft von Tršnice nach Kynšperk n. Ohří

Man kann von der Pension mit dem Fahrrad in die Gemeinde Tršnice fahren. Dort die Fahrräder lassen und sich für 580 CZK (für 2 Personen) ein Boot ausleihen und in die 16 km entfernte Stadt Kynšperk nad Ohří fahren. Das Wasser ist überwiegend ruhig, mäanderartig und führt über Nebanice entlang des Radwegs bis zum Flussarm der Eger in Kynšperk nad Ohří. Der Ausflug eignet sich für Familien und lässt sich je nach physischen Kräften beliebig verlängern. Von der Zielstation werden Sie immer mit dem Auto zurück nach Tršnice gebracht. Pausen an der Eger sind wie folgt: Tršnice – Nebanice (Erfrischung) – Kynšperk nad Ohří (Erfrischung) – Černý Mlýn (Erfrischung) – Sokolov – Loket – Karlovy Vary. Der bezauberndste Abschnitt ist zwischen Loket und Karlovy Vary genannt Svatošské-Felsen.

www.putzer.cz

Karts auf Rennstrecke in Odrava

Nach Odrava kann man von der Pension mit dem Fahrrad oder Auto fahren, es sind rund 10 km. Der Kart-Verleih ist von März bis Oktober in Betrieb. Der Fahrer muss über 10 Jahre alt und über 135 cm groß sein. Für Eltern mit kleineren Kindern stehen Karts mit zwei Sitzen zur Verfügung. Karts werden für 300 CZK für 13 Minuten ausgeliehen. Vor Ort kann man sich erfrischen und es ist die gesamte Rennstrecke zu sehen. Es ist ein sicherer Ort für Familien mit Kindern, der insbesondere Jungs begeistern wird.

www.kartarena.cz